Adressen, Termine und gute Nachrichten

Finden Sie "gesunde" Adressen und Termine aus den Region Minden, Lübbecke und Schaumburg oder erfreuen sich an Good News.
Mein Name ist Cornelia Dollbaum-Paulsen, ich bin diejenige am anderen Ende Ihrer Tastatur. Fragen, die über das Kontaktformular gestellt werden, landen bei mir und ich bemühe mich um Lösungen und Antworten.

Eine Methode, die bekannt werden sollte

©mattilda-fotolia.com

Unbekanntes Polarity

von Cornelia Dollbaum-Paulsen

Polarity-Therapie - nie gehört...

So bekannt Homöopathie, Osteopathie und Akupunktur mittlerweile sind, so schwer haben es Methoden, die aus welchen Gründen auch immer weniger verbreitet sind - obwohl sie über ein wunderbares Heilungspotenzial verfügen.

Dazu gehört zweifellos Polarity - und Oliver Bansmann vom Polarity-Zentrum in Gütersloh will das ändern. Weiterlesen …

Wegwerfen war gestern

Foodsharing in Bielefeld

von Cornelia Dollbaum-Paulsen

Die Zahlen sprechen für sich: Wir werfen pro Jahr 11 TonnenLebensmittel weg...und obwohl viel darüber geschrieben wird, fangen wir erst an, das Problem zu lösen.

Meist hilft Wissen - deshalb ist ein Vortrag von Transition Town Bielefeld, der nicht nur Theoretisches, sondern auch praktisches Teilen vor Ort in Gang bringen will, hervorragend geeignet, etwas zu verändern. Weiterlesen …

Programm und Übernachtungsmöglichkeiten

Frauengesundheitskongress in Bielefeld

von Cornelia Dollbaum-Paulsen

Der Frauengesundheitskongress "Frauengesundheit selbst.und.bestimmt,", der vom 10.-12. Februar 2017 in Bielefeld stattfinden wird, wirft sein Licht mit einem tollen Programm voraus. Weiterlesen …

Sanfte Behandlung hilft

Craniosacrale Therapie bei Nackenverspannung

von Cornelia Dollbaum-Paulsen

Nackenverspannungen sind nicht nur unangenehm - sie verursachen auch Kopfschmerzen, Schwindel, Konzentrationsstörungen und vor allem ein schlechtes körperliches Allgemeingefühl. Da ist es naheliegend, mit sanften Techniken, die ein tiefes Loslassen ermöglichen, zu arbeiten - zum Beispiel mit Craniosacraler Therapie. Weiterlesen …

Patientenwunsch und Forschungsergebnisse stimmen überein

©ArnoOesterheld-fotolia.com

Patienten wollen Homöopathie

von Cornelia Dollbaum-Paulsen

Sehr regelmäßig und sehr populistisch berichten Medien immer wieder über die angebliche Wirkungslosigkeit von Homöopathie. Und genau so regelmäßig bemühen sich homöopathische Ärzte, WissenschaftlerInnen und HeilpraktikerInnen darum, den Gegenbeweis zu liefern.

Im Rahmen einer Umfrage der Berteslmannstiftung im Gesundheitsmonitor wurden Patienten befragt - und die sind unmissverständlich klar in ihrer Aussage: Homöopathie hilft.

  Weiterlesen …

Fleischloses Fleisch: Warum nicht?

Fleischalternativen...

von Cornelia Dollbaum-Paulsen

Menschen, die kein Fleisch essen, also Vegetarier und Veganerinnen, hören oft die merkwürdigsten Kommentare aus ihrer Umgebung, sobald sie sich als solche outen.

Ganz besonders kurios wird es, wenn ein Tofuschnitzel auf dem Grill landet oder vegetarische Frikadellenrezepte ausgetauscht werden. Weiterlesen …

Summer-School in an der Uni

© andilevkin-fotolia.com

Medizinstudium der Zukunft: Mind-Body-Medizin

von Cornelia Dollbaum-Paulsen

Wenn schulmedizinisches Denken, naturheilkundliche Erfahrung und menschliches Handeln zusammenkommen, haben wir eine Medizin, die ganzheitlich genannt werden kann.

Und dass MedizinstudentInnen diese Arzt der Betrachtung innerhalb ihres Studium lernen und danach zu handeln beginnen, macht Hoffnung. Weiterlesen …

Dokumentarfilm im Bambi

TOMORROW- DIE WELT IST VOLLER LÖSUNGEN

von Pressemitteilung

Der Dokumentarfilm von Cyril Dion und Mélanie Laurent, der im Juni in die deutschen Kinos kommt, lief vergangenes Jahr bereits in Frankreich, wurde mit einem César ausgezeichnet und hat bereits mehr als 1.000.000 Zuschauer begeistert. Weiterlesen …

Giersch: Üppiges Gemüse überall

Wildniszeit

von Christa Bastgen

Mit dem vielen Regen und der Wärme wächst draußen nun alles üppig und bietet uns die Möglichkeit, unseren Speiseplan anzureichern mit Wildkräutern aus unserem Garten oder in einem Sträußchen mitgebracht vom Spaziergang. Weiterlesen …

Praktikable Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

©sframe-fotolia.com

Moderne Ergonomie

von Pressemitteilung

Die Anforderungen im Arbeitsleben werden immer höher. Neben den normalen Aufgaben wird  den Mitarbeitern zunehmend nahe gelegt, sich bei der Arbeit auch noch gesundheitsförderlich zu verhalten  also z.B. sich zwischendurch zu bewegen um die negativen Effekte einer langen sitzenden Tätigkeit zu kompensieren. „Als ob der Job nicht schon anstrengend genug wäre, Ich gerate in Stress, wenn ich alle Anregungen beherzige um nicht in Stress zu geraten“ – seufzen viele Arbeitsnehmer! Kann dieses Paradoxon überhaupt aufgelöst werden? Ja, aber dies gelingt nur mit sehr gezieltem Wissen,  wie einfache, aber effiziente gesundheitsfördernde Maßnahmen mit minimalem Aufwand im Arbeitsalltag eingesetzt werden können. Weiterlesen …

Ältere Beiträge

Seite 1 von 26